Menu

Wegen der Corona-Pandemie wird z. Zt. Rudersport nur nach Anmeldung und unter strikter Einhaltung der Abstandsregeln angeboten.
Die traditionellen Veranstaltungen: Anrudern, Tag der offenen Tür, Mitgliederversammlung, Stiftungsfest fallen aus oder werden verschoben.

Um trotz der Einschränkungen durch das Corona-Virus fit zu bleiben und Spaß durch Sport zu haben, bietet der Landessportbund Berlin (LSB) mit Berliner Sportvereinen das neue Programm „move at home“ an, ein täglich wechselndes Workout in Zusammenarbeit mit dem rbb:
Link: Streamen - Mitmachen - Fit bleiben!

Nachfolgend findet Ihr das eingeschränkte Ruder-Angebot des ARC, Brandensteinweg 10 

Rudern ist nur nach Reservierung eines Zeitfensters und unter strikter Einhaltung der Hygieneregeln im Einer oder Zweier möglich, Mittwochabend und an einem Tag des Wochenendes auch für Mitglieder ohne Obmannausweis durch Anmeldung bei Martina Jarius-Kornhuber.

Zeit Mo Di Mittwoch Do Fr Samstag oder Sonntag
8:00           Rudern
10:00           Rudern
12:00           Rudern
14:00           Rudern
16:00     Rudern     Rudern
18:00     Rudern     Rudern

Weitere Termine siehe unter dem aktuellen ARC-Kalender

In den Wintermonaten wird an jedem Montag der Woche ein zweieinhalbstündiges Hallentraining angeboten, mit Gymnastik und Volleyball.

 * Anmeldungen erbeten für:

  • Rudern und Informationen bei Wunsch nach Ausbildung > bei Martina Jarius-Kornhuber | 0179 803 44 88 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • für Dienstag bzw. das Winterrudern mittwochs > bei Gottfried Klesar | (030) 817 43 85 oder Ulrich Dëus-Homeyer | (030) 882 23 83
  • zum Hallentraining > bei Wolfgang Augustin | (0172) 313 74 85